ruhr-projekt 2010
bilder aus dem ruhrgebiet - pictures from the ruhr area

mach mit - participate - es gibt 2010 quadrate - klick in die karte - info - there are 2010 squares - click on the map

lünen bereich ah kamen bereich ai waltrop bereich ah henrichenburg bereich ah recklinghausen bereich ae westerholt bereich ad gladbeck bereich ac kirchheller heide bereich ab dinslaken bereich aa duisburg nord bereich ba zum bereich bb - oberhausen sterkrade zum bereich bc - bottrop zum bereich bd - gelsenkirchen zum bereich be- herne zum bereich bf - castrop-rauxel zum bereich bg - dortmund zum bereich bh - dortmund-ost zum bereich bi - holzwickede zum bereich ci - schwerte-geisecke zum bereich bi - schwerte zum bereich di - iserlohn-oestrich zum bereich cg - dortmund-süd zum bereich cf - witten zum bereich ce - bochum zum bereich cd - wattenscheid zum bereich cc - essen zum bereich cb - mülheim zum bereich ca - duisburg zum bereich da - duisburg-süd zum bereich db - mülheim-saarn zum bereich dc - essen-kettwig zum bereich dd - essen-kupferdreh zum bereich de - hattingen zum bereich df - sprockhövel zum bereich df - herdecke zum bereich df - schwerte-ergste

die benutzung der karte erfolgt mit freundlicher genehmigung der © bezirksregierung köln – abteilung 7 geobasis.nrw, bonn

es dauerte deutlich länger als erträumt, alle 2010 quadratkilometer des ruhrgebiets mit fotos zu füllen auf denen auch noch irgendwo ein mensch zu sehen ist. wie auch immer, im früjahr 2016 war es dann so weit, nach 100en von bettelmails an fotografen und 1000en von kilometern mit dem auto und vor allem mit dem rad. so habe ich viel von der heimat gesehen. mein dank gilt all den fotografen, die ihre bilder als lizenzfrei kennzeichneten, aber natürlich auch jenen, die ich anschrieb und die spontan zu sagten und hervorragende bilder schickten. selbstverständlich muss ich auch allen danken, die sich spontan oder nach etwas überredung als modell zur verfügung stellten.

es war ein großartiges projekt und ist es noch, denn wer ein gutes foto hat, darf es natürlich schicken.

it took much longer than i had dreamt of filling all 2010 square kilometers with photos of the ruhr area that showed a human being somewhere. however in spring 2016 i finally finished, after hundreds of begging mails to photographers and thousands of kilometers in the car and especially on the bicycle. i saw a lot of my home region.
my thanks goes to all photographers that gave their photos a creative commons license, but of course also to those that i sent emails to and spontaneously got photos in return. naturally i must thank all of the people that posed for me either right away or with a bit of persuasion.

 

it was a great project and it still is, because whoever has a good photo may send it.

 

start

pressestimmen

 

home

mail@ruhr-projekt.de

impressum/disclaimer sitemap mach mit/participate

05.09.15

© ruhr-projekt.de www.hoeckmann.de